Informationen für Fachautoren

Leser und Leserinnen sind herzlich eingeladen, ihre Meinung oder ergänzende Informationen als Kommentar unter den jeweiligen Beiträgen zu hinterlassen.

Fachautoren und Fachautorinnen lade ich herzlich ein, Ihre Beiträge hier im Blog zu publizieren. Vorausgesetzt, Sie beschäftigen sich mindestens 1o Jahre mit den Themen und verfügen über eine entsprechende Fachausbildung oder ähnliches.

Sie erhalten einen Zugang zum Redaktionssystem und können selbständig Beiträge verfassen, ändern und publizieren, die inhaltlich vorher abgestimmt wurden. Oder Sie senden Ihre Texte einfach per E-Mail.

Bitte haben Sie allerdings Verständnis dafür, dass ich für unverlangt eingesandte Manuskripte keine Veröffentlichungsgarantie geben kann.

Fachautoren werden außerdem mit kurzer Selbstdarstellung und Link zur eigenen Homepage in die Liste aller Mitwirkenden aufgenommen.

Sie behalten an Ihren Texten selbstverständlich alle Urheberrechte und weiteren Verwertungsrechte Ihrer Beiträge. Die einzige Bedingung: Sie räumen mir als Herausgeber der Liebesfibel lediglich ein zeitlich und räumlich uneingeschränktes Nutzungsrecht Ihrer Artikel auf der Website liebesfibel.de ein. Alle Texte werden einige Zeit nach ihrer Veröffentlichung in diesem Blog auch in die nächste Version des E-Books „Die kleine Liebesfibel“ eingepflegt.

Ich freue mich auf Ihre Ihre E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.