Ältere Single-Frauen chancenlos bei Männern?

Foto: Erich Keppler, pixelio.de
Foto: Erich Keppler, pixelio.de

Spielt der Altersunterschied bei der Liebe wirklich eine so große Rolle?

Nach einer Umfrage der Internet-Singlebörse Bildkontakte, an der sich 1400 Mitglieder beteiligten, wollen Männer keine Frau, die älter ist als sie selbst. 93 Prozent der befragten Männer geben wesentlich älteren Single-Frauen kaum eine Chance. Frauen hingegen sind gleichermaßen offen für ältere und jüngere Männer. Ein kleiner Altersunterschied ist für die meisten akzeptabel. An jüngeren Männern schätzen Single-Frauen vor allem Jugendlichkeit und Spontanität. Und für Männer steht die Attraktivität einer jüngeren Partnerin an erster Stelle.

Vorbehalte haben Frauen, weil sie sich gegenüber einem jüngeren Mann unattraktiv fühlen würden. Und Männer monieren, dass jüngere Partnerinnen über weniger Beziehungserfahrung verfügen. Sich unattraktiv neben einer Jüngeren fühlen würden nur 11 Prozent der Männer.

PS: klingt sehr nach Klischee. Ich kenne Paare mit einem Altersunterschied von 25 Jahren, die sehr glücklich miteinander sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.